Neues Schuljahr gestartet – Wir werden international und sind für den Deutschen Lesepreis nominiert

Im Moment laufen wieder die Lesescreenings an der Schule an und in Kürze werden die Eltern Förderpläne für Ihre Kinder bekommen.

Außerdem werden wir unser Konzept in Finnland, Estland und Irland vorstellen dürfen, worauf wir sehr stolz sind.

Auch sind wir für den Deutschen Lesepreis in der Kategorie „Herausragende Leseförderung mit digitalen Medien“ nominiert. Anfang November wird der Preis in Berlin verliehen. Bis dahin heißt es „Daumen drücken!“.

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.